Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben.

FAQ

Wie erfahre ich den Stroh/Heu preis?

Sie müssen das Formular im Bereich Preis ausfüllen und aufführen, ob Sie Stroh oder Heu bestellen möchten. Des Weiteren wird die Größe und Form der Ballen (je größer die Abmessungen, desto niedriger der Preis), Ihr Land und PLZ bekanntgegeben, damit die Lieferadresse für Stroh-/ Heuanlieferung eindeutig identifiziert werden kann. Nachdem wir von Ihnen das Formular ausgefüllt empfangen haben, kommen wir auf Sie schnellstmöglich mit einem individuellen Preis zurück.

Muss ich nach der Preisermittlung das Stroh/Heu bestellen?

Sie sind nach einer Preisermittlung nicht verpflichtet, das Stroh/Heu zu bestellen. Eine Preisermittlung ist eine Orientierung für Sie, um eine Entscheidung über Bestellung treffen zu können. Der Preis wird für jeden Kunden individuell berechnet und wird von bestellter Menge, Ballengröße und Entfernung/Lieferadresse abgewickelt.

Wie wird das Stroh/Heu bestellt?

Erstmal ist das Formular im Bereich Preis, auszufüllen, wir kommen dann mit einem günstigen Preis auf Sie zurück. Falls Sie den Preis passend finden werden, bekommen Sie von uns ein verbindliches Angebot, das auszufüllen und uns zurückzusenden ist. In der Bestellung wird eine genaue Ballenanzahl, Form und Größe, Lieferadresse und Lieferdatum aufgeführt. Nachdem wird die von Ihnen bestellte Ware ausgeliefert.

Wann muss ich für bestelltes Stroh/Heu bezahlen?

Sie bezahlen für Ihre Ware erst nach Anlieferung an die in verbindlichem Angebot aufgeführte Adresse, und zwar in bar oder wird der Betrag aufs im verbindlichen Angebot aufgeführte Bankkonto des Unternehmens EKOHERBA s.r.o. überwiesen.

Wann ist der Preis für Stroh/Heu am niedrigsten?

In dem Preis für Stroh/Heu sind auch Transportkosten berücksichtigt. Deswegen kann der niedrigste Preis für eine Tonne Stroh/Heu angeboten werden, wenn ein ganzer LkW bestellt wird. In einem LkW können wir Sie mit 17 bis 20 Tonnen Stroh/Heu in eckigen Ballen, 10 bis 12 Tonnen in kleinen Ballen, 10 bis 13 Tonnen in runden Ballen beliefern. Möchten Sie eine kleinere Menge bestellen, können wir für Sie ein kleineres Fahrzeug oder Van organisieren.

Wie groß ist die Menge von Stroh/Heu, die von Ihnen gewährleistet werden kann?

Die meisten Kunden bestellen gleich einen ganzen LkW von Stroh/Heu. Sollten Sie eine kleinere Menge bestellen wollen, können wir für Sie ein kleineres Fahrzeug oder Van organisieren.

Kann ein LkW mit Stroh/Heu von mehreren Kunden bestellt werden?

Es kann ein LkW von mehreren Kunden bestellt werden. Jedem Kunden wird dann ein entsprechender Betrag in Rechnung gestellt.

Wie wird das genaue Gewicht von Stroh/Heu für mich ermittelt?

Jede Stroh-/Heulieferung wird bei der Ladung gewogen. Falls Sie bei Ihnen im Haus über entsprechende Einrichtungen verfügen, können Sie das Gewicht selber überprüfen.

Wie wird der Stroh/Heu preis berechnet?

Der Preis wird auf Tonnenbasis verrechnet.

Welche Stroh-/ Heuballen sind preislich am günstigsten?

Der Preis für eine Tonne Stroh oder Heu ist am günstigsten, wenn große eckige Ballen (Abmessung: 120x90x240 cm) bestellt werden, es folgen runde Ballen und am höchsten ist der Preis für kleine eckige Ballen. Höheren Preis für kleinere Ballen bewirkt ein höherer Aufwand bei der Manipulation und niedrigerer Gewicht, der in den LkW reinpasst. Damit sind die Transportkosten entsprechend höher.

Kann anderes Futter für mich besorgt werden?

Wünschen Sie sich ein anderes Futter, sprechen Sie uns mit einem Kontaktformular an, das im Bereich Kontakt zu finden ist und wir werden ein Futter laut Ihren Wünschen besorgen. Am meisten werden folgende Futterarten besorgt: Mais, Weizen, Hafer, Gerste.